BLOG

 

Neu-Ulm spielt plus 2019

08. Juli 2019, Geschrieben von Wild Emotion Events in Promotion

Neu-Ulm spielt plus 2019

Die Stadt Neu-Ulm lud anlässlich ihres Stadtjubiläums in diesem Jahr zu einer XXL-Ausgabe ihres bekannten Spiele-Aktionstags ein. „Neu-Ulm spielt plus“ hieß es am Samstag, 6. Juli, von 11 bis 18 Uhr in der gesamten Neu-Ulmer Innenstadt sowie dem Glacis-Ost.

Gespielt wird auf 7 Plätzen und Orten:
Petrusplatz– Johannesplatz – Rathausplatz – Heiner-Metzger-Platz – Ludwigstraße – Glacis-Galerie – Glacis Ost

Auch in diesem Jahr beteiligten sich wieder  Vereine, Institutionen, Neu-Ulmer Geschäfte, Parteien sowie Handels- und Gewerbetreibende aus der gesamten Stadt. Mehr als 80 haben sich für die Jubiläums-Ausgabe gemeldet und verwandelten mit ihren Spielstationen die Stadt Neu-Ulm einen Tag lang in einen großen Spaß- und Spielbereich. Von Geschicklichkeitsspielen über kniffelige Quiz- und Sportspiele bis hin zu klassischen Brettspielen, von altbekannten bis zu völlig neuen Spielen – die Auswahl der Spielmöglichkeiten war riesengroß. Zahlreiche Wettbewerbe machten die Stadt zur gigantischen Spielwiese.

 

Das Wild Emotion Events Personal wurde  seitens der Stadt Neu-Ulm gebucht und half an den Infopints allen Interessierten bei Fragen, gab Flyer aus oder erklärte wo welche Stationen zu finden waren. Natürlich gab es auch jede Menge Infomaterial zum Aushändigen.

 

 

 

Zum ersten Mal hatten hatten wir einen eigenen Stand in der Ludwigstraße in Neu-Ulm mit Kinderschminken, Glücksrad und der WILD Emotion Events Hase kam vorbei. Dieser sorgte für jede Menge Spaß bei den kleinen Gästen. Viele Besucher haben sich kostenfrei fotografieren lassen und drehten am Glücksrad.

 

 

Für den Einsatz bei der Südewest Presse war unser Promoteam bestens geschult  und übernahm eigenständig einige Spielstationen. Auch verteilten unsere  Promoterinnen und Promoter einige Flyer mit allen Infos über die Veranstaltung und animierten zum Mitmachen.

 

 

Für die SWU waren wir ebenfalls im Einsatz u. a. mit SWUbi (Dem Maskottchen der SWU) und auch mit Promotern die versch. Spielstände betreuuten. Zusätzlich bekamen die kleinen Besucher „Give-aways“ von unseren Promos.